eis / cyanotypien 

Fasziniert von der Schönheit des Eises auf Grönland habe ich in meinen Eis-Cyanotypien zT. mehrere Negative
gleichzeitig und übereinander belichtet. Somit sind mitunter verwunschene und geheimnisvoll wirkende fotografische Edel-Drucke entstanden, die mich an das Mystische des Eises in der absoluten Stille dort erinnern. 

Cyanotypie (Blaudruck) ist eine alte Belichtungstechnik von 1842. Am schönsten und sattesten sind die Ergebnisse nach der Belichtung in der Sonne. Es ist jedes Mal wieder eine Überraschung für mich, das Ergebnis nach dem Auswaschen in der Dunkelkammer zu sehen. 

Die Unesco hat am 28. November 2018 den Blaudruck zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt.

 

Ich belichte per Hand auf

A2 LineArt- und Kupferdruck-Papier. Alle Drucke werden als Einzelstücke verkauft.

IMG_1097
IMG_1079
IMG_1080
IMG_1099
IMG_1095
IMG_1074

© Odile Lueken  

  • Weiß Instagram Icon