radierungen 

Basis meiner Radierungen sind filigrane, handgeschnittene Collagen. Ursprünglich inspiriert durch Erlebnisse einer Japanreise haben diese nun ein ­Eigenleben entwickelt, das durch den Druckprozeß noch eine zusätzliche Abstraktion erfährt. Es entsteht eine weitere Betrachtungsdimension, die die collagierten Elemente als Gesamtbild neu erfahrbar macht.

Die Collagen greifen mitunter kleinste Details aus ihrem ursprünglichen Zusammenhang und werfen sie in einen größeren Bildkontext. 

Diese Herangehensweise ist direkt auf meinen Kontakt mit der japanischen Kultur der Reduktion zurückzuleiten, der mich stark beeinflusst und überhaupt zum Entwickeln der Collagen inspiriert hat.

Die Resultate verstehe ich als eine Einladung, sich seiner Umgebung auf ganz andere Weise zu nähern und bewusst zu werden.

Ich drucke auf Hahnemühle Kupferdruckpapier (28x39 cm) und drucke Miniprints auf Postkartengröße. Jedes Motiv wird maximal in einer Auflage von 20 Stück (pro Druckplatte) gedruckt.

HandFace
Drowning
TempleGuard
StromTanz
NoseUp
SushiGinza
WhoAmI
Kicking
ScaryFuture
Pilze
Ghost
Ohrritt
Grab
Faces

© Odile Lueken  

  • Weiß Instagram Icon